• Hauptstraße 42b
    85614 Eglharting
  • Mo.- Fr. 08:00 - 12:00
    und 14:00 - 18:00 Uhr
    Sa. 08:00 - 12:00 Uhr

Wasserschaden

Wasserschäden können schnell entstehen, z.B. durch einen Wasserrohrbruch, defekte Stellen am Fallrohr, aufsteigende Feuchtigkeit und noch vieles mehr. 

Die Schäden auch wenn die anfangs nicht sichtbar sind, können im Nachhinein größere Schäden entstehen. 

Wasserschaden – sechs Tipps auf die Sie achten sollten

  • Wasserhähne und -leitungen schließen, Haupthahn schließen (Falls Sie noch nicht wissen, wo sich der Haupthahn befindet, fragen Sie am besten bald bei Ihrem Vermieter nach).
  • Stromzufuhr unterbrechen, Sicherungsautomaten ausschalten.
  • Wasser beseitigen, so gut es geht.
  • Hausrat sichern,  so viele Dinge wie möglich vor dem Wasser retten.
  • Informieren Sie den Mieter unter Ihrer Wohnung über Ihren Wasserschaden.
  • Dokumentation: Machen Sie sofort Fotos vom bestehenden Schaden.
  • Lüften und ggf. Heizen.
  • Kontaktieren Sie Ihre Hausratversicherung und melden Sie den Schaden. 
  • Vermieter, Verwalter, Hausmeister verständigen.

Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren. Wir werden Sie umfangreich,  zuverlässig und fachmännisch beraten.

Haben wir Sie überzeugt?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK